schon über 645.000 zufriedene Kunden!

KORG Pitchblack


 
47,60
-10%
Dieses Produkt ist
zurzeit nicht lieferbar
Sichere Zahlung durch:
Versand und MwSt. inklusive
nicht lieferbar



Ähnliche Artikel
Rode M2 Rode M2

Herst.-Artikelnr.: EAN: 0698813001095
86,56 €

MONSTER Beats DIDDYBEATS CT PK MONSTER Beats DIDDYBEATS CT PK

Herst.-Artikelnr.: 129498 EAN: 0050644577260
107,31 €

Bino Musikinstrumente Bino Musikinstrumente

Herst.-Artikelnr.: 86550 EAN: 4019359865501
24,05 €

Bontempi Digitales Keyboard 61 Tasten Bontempi Digitales Keyboard 61 Tasten

Herst.-Artikelnr.: PM-665 EAN: 0047663555232
121,65 €



Artikelbeschreibung

KORG Pitchblack

Hersteller-Artikelnummer:     EAN: 4959112060692

Korg PitchblackDer neue Standard im Bereich Pedal-Tuner.Dieser neue, chromatische Boden-Tuner mit seinem großen LED-Display ist für jeden Gitarristen und Bassisten zu empfehlen. Hohe Präzision, eine erweiterte Funktionalität und sein kompaktes Design machen diesen Gitarre/Bass-Pedal-Tuner zu einem der fortschrittlichsten Tuner von KORG.Der pitchblack hat die gleiche Größe wie ein konventionelles Effekt-Pedal und besitzt ein stabiles Aluminium-Gehäuse, das auch grobe Tritte verzeiht und sich bestens für den Alltag „on the road“ oder im Studio eignet. Immer den Durchblick behalten...Trotz seiner kompakten Bauweise besitzt das Gerät eine große, leicht ablesbare Anzeige, die hell beleuchtet ist, um immer optimale Ablesbarkeit zu gewährleisten. Die Anzeige besteht aus einer in ihrer Bewegung sehr ruhigen LED-Kette mit 11 Segmenten, die genaustes und ruhiges Stimmen erlaubt. Über eine rote LED wird angezeigt, ob das Stimmgerät ein- oder ausgeschaltet ist. Außerdem gibt es ein großes Noten-Display sowie einen Tuning-Guide, der Auskunft gibt ob die Stimmung zu hoch oder zu niedrig ist, so dass man immer wieder schnell in die richtige Stimmung kommt, egal in welcher Situation.Der PitchBlack unterstützt einen Stimmbereich von E0 (20.60Hz) bis C8 (4186Hz) und kann zwischen 436Hz-445Hz frei kalibriert werden. 4 unterschiedliche Anzeige-ModiDas LED-Meter des pitchblack kann in seiner Darstellung in vier unterschiedlichen Arten variiert werden: Meter, Full Strobe, Half Strobe und Mirror.Meter mode: Ähnlich wie bei einem Nadelstimmgerät stimmen man sein Instrument so, dass die grüne LED in der Mitte der Anzeige stehen bleibt und beide Tuning-Guide-Pfeile leuchten. Ist das Instrument zu hoch gestimmt bewegt sich der Tuning-Guide von der Mitte aus gesehen nach rechts, ist es zu tief gestimmt bewegt er sich nach links.Full Strobe mode: Stimmen sie ihr Instrument so, dass die Bewegung der LEDs stoppt wenn die richtige Stimmung erreicht ist und die Tuning-Guide-Pfeile erleuchten. Ist das Instrument zu hoch gestimmt bewegen sich die LEDs von links nach rechts und genau umgekehrt sofern die Stimmung zu tief ist.Half Strobe mode: Stimmen sie ihr Instrument so, dass die roten LEDs ihre Bewegung stoppen und nur noch das grüne LED in der Mitte der Anzeige und die Tuning-Guides beleuchtet sind. Die LEDs bewegen sich von der Mitte aus gesehen nach rechts wenn das Instrument zu hoch gestimmt ist oder nach links ist die Stimmung zu niedrig. Beim Erreichen der richtigen Stimmung leuchtet dann nur noch die grüne LED.Mirror mode: Stimmen sie ihr Instrument so, dass sich die zwei LEDs links und rechts in der Mitte treffen und beide Tuning-Guides erleuchten. Das Tonhöhen-LED bewegt sich weiter sofern die Instrumenten-Stimmung immer noch nicht korrekt ist. Der linke Tuning-Guide-Pfeil leuchtet, wenn die Tonhöhe zu niedrig ist. Bei zu hoher Stimmung leuchtet der rechte Tuning-Guide auf. 100% True Bypass und einfache IntegrationVerfälscht den Klang nicht...Beim PitchBlack wird das Eingangs-Signal gemutet, um lautlos stimmen zu können. Stimmt man grade nicht, so wird das Input-Signal direkt auf den Ausgang geleitet ohne das Signal zu beeinflussen. Sogar wenn man den PitchBlack zwischen mehreren Pedalen anschließt wird das Signal nicht verfälscht (True Bypass). Der pitchblack ist so konstruiert, dass er perfekt mit anderen Pedalen harmoniert.Der PitchBlack fügt sich problemlos in jedes Floor-Board ein und bietet einen zusätzlichen Netzausgang, um auch andere Pedale mit Energie versorgen zu können.Mittels eines optionalen Kaskadierkabels lässt sich der Strom auf separate Effekte weiterleiten.Dadurch wird die Verkabelung wesentlich vereinfacht.Features:100% True Bypass-Ausgang (keine Soundverfälschung)Vier unterschiedliche Anzeige-Modi: Full Strobe, Half Strobe, Meter, MirrorKompakter Pedal-Tuner für Gitarre/Bass lässt sich einfach ins Fußboard integrierenGroße, helle LED-Anzeige zeigt Stimmabweichungen sofort anWeiter Erkennungsbereich von E0 (20,60Hz) bis C8 (4186Hz)Anpassbare Kalibrierung von 436Hz-445Hz9 V-Netzausgang, um weitere Pedale mit Strom zu versorgenSchmales, schwarzes und stabiles Aluminium-Gehäuse für lange Lebensdauer Technische Daten:Skalierung: 12 Noten, gleichschwebende StimmungMessbereich: E0 (20.69Hz) – C8 (4186Hz) Stimmgenauigkeit: ± 1 CentStimm-Modi: LED Anzeige, Meter, Full Strobe, Half Strobe, MirrorStimmarten: chromatisch, Auto, Guitar (incl. 7 Saiter Erkennung), Bass (incl. 5-/6-Saiter Erkennung) Kalibrierungsbereich: 436Hz-445Hz (1Hz-Schritte)Anschlußbuchse: Eingang (Mono ¼“-Klinke), Bypass (Mono ¼“-Klinke), DC IN (9V), DC OUT (9V)Eingangs-Impedanz: 1 Ohm (wenn das Gerät eingeschaltet ist)Stromversorgung: 9V Batterie oder optionales 9V Netzteil (KORG NT-4)Lebensdauer der Batterien: bis zu 5 Stunden (bei kontinuierlicher Eingabe A4, eingeschaltetem Gerät, Anzeige-Modus: Meter, Gebrauch einer 9V-Batterie)Abmessungen: 68 (B) x 120 (H) x 47 (T) (mm)Gewicht: 292 g (inklusive Batterien)Zubehör: Bedienungsanleitung, eine 9V-Batterie (im Lieferumfang)




   
100% sichere Zahlmethoden
Die Versandkosten sind immer inklusive!

Trusted Shops Gütesiegel
Geprüfter Online-Shop mit kostenloser Geld-zurück-Garantie von Trusted Shops.
   
Händlerbereich AGB Datenschutz Impressum Presse Jobs Partner Blog Widgets
Trusted Shops Gütesiegel PCI Gütesiegel Der Name "gimahhot" stammt aus der althochdeutschen Sprache des 8. Jahrhunderts und bedeutet "gemacht". Mit dem klassischen Handschlag und einem "gimahhot" wurde schon damals der Handel perfekt gemacht.