schon über 650.000 zufriedene Kunden!

Elektrisches Gartenwerkzeug - Garten & Freizeit



BRILL RazorCut Premium 38 Spindelmäher Gardena 5365-20 Ersatz-Fadenspule classicCut Turbotrimmer
100% sichere Zahlmethoden
Die Versandkosten sind immer inklusive!

Trusted Shops Gütesiegel
Geprüfter Online-Shop mit kostenloser Geld-zurück-Garantie von Trusted Shops.
BRILL RazorCut Premium 38 Spindelmäher
-10%
156,95 €
Versandkosten inklusive!

Gardena 5365-20 Ersatz-Fadenspule classicCut Turbotrimmer
-10%
14,85 €
Versandkosten inklusive!


Gartenliebhaber werden es kennen: Je größer der Garten, desto größer der Aufwand ihn zu pflegen. Die Hecken werden immer höher und verlieren die Form, der Rasen wächst und wächst und die Bäume in der Einfahrt überwuchern langsam das Carport und die Straße. Gimahhot hat das richtige Werkzeug für Sie um dem grünen Chaos Einhalt zu gebieten. Mit Rasenmähern, Vertikutierern, Heckenscheren, Ketten- und Motorsägen und Laubsaugern können die den Wildwuchs erfolgreich und stilvoll in Schach halten.

In der Kategorie Elektrisches Gartenwerkzeug haben wir 288 Artikel für Sie.

Filter Name Angebote
BRILL RazorCut Premium 38 Spindelmäher BRILL RazorCut Premium 38 Spindelmäher


Herst.-Artikelnr.: RazorCut Premium 38 EAN: 4009093001808
ansehen 156,95 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
Gardena 5365-20 Ersatz-Fadenspule classicCut Turbotrimmer Gardena 5365-20 Ersatz-Fadenspule classicCut Turbotrimmer


Herst.-Artikelnr.: 5365-20 EAN: 4078500536509
ansehen 14,85 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
GLORIA 711380 Dreieckmesser komplett für Häcksler GLORIA 711380 Dreieckmesser komplett für Häcksler


Herst.-Artikelnr.: Dreieckmesser komple EAN: 4006325614126
ansehen 26,85 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
GARDENA Classic Heckenschere 540 FSC pure (391) 39120 GARDENA Classic Heckenschere 540 FSC pure (391) 39120


Herst.-Artikelnr.: 00391-20 EAN: 4078500039109
ansehen 31,85 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
FISKARS Getriebe-Heckenschere FISKARS Getriebe-Heckenschere


Herst.-Artikelnr.: 114790 EAN: 6411501147905
ansehen 57,85 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
FISKARS Bypass Gartenschere mit Rollgriff FISKARS Bypass Gartenschere mit Rollgriff


Herst.-Artikelnr.: 541879 EAN: 6411501965202
ansehen 34,05 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
FISKARS Getriebe-Heckenschere Länge: 59cm FISKARS Getriebe-Heckenschere Länge: 59cm


Herst.-Artikelnr.: 114770 EAN: 6411501967701
ansehen 69,85 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
Gardena 5366-20 Ersatz-Fadenspule classicCut + Turbotrimmer, classicCut Gardena 5366-20 Ersatz-Fadenspule classicCut + Turbotrimmer, classicCut


Herst.-Artikelnr.: 5366-20 EAN: 4078500536608
ansehen 16,85 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
GARDENA Gartenschere BP30 GARDENA Gartenschere BP30


Herst.-Artikelnr.: 08701-20 EAN: 4078500870108
ansehen 49,85 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.
GARDENA 304-20 combisystem Baumschere S 3fach- Rollübersetzung, 4,7mSeil GARDENA 304-20 combisystem Baumschere S 3fach- Rollübersetzung, 4,7mSeil


Herst.-Artikelnr.: 0304-20 EAN: 4078500030403
ansehen 56,85 €

aktuelles Angebot inklusive
Versandkosten und MwSt.

Seite 1 (von 29) >> 1 2 3 4 5 6 7 8 9


Elektrisches Gartenwerkzeug - Mehr Freude im Garten

Wer einen Garten besitzt, braucht entsprechendes Gartenwerkzeug, das die Arbeit im Garten erleichtert. Welches Gartenwerkzeug Sie dabei brauchen, hängt davon ab, wie groß der Garten ist und welche Pflanzungen Sie in Ihrem Garten haben. Im Folgenden wollen wir Ihnen zeigen, welche Geräte zu den Basics zählen und in keinem Garten fehlen sollten und welche Geräte schon zu einem erweiterten Sortiment bzw. zum Profi-Equipment gehören und damit nur für passionierte Gärtner notwendig sind.

Die Basics

Ein Gerät, das in keinem Garten fehlen sollte, ist der Rasenmäher. Hierbei gibt es allerdings sehr verschiedene Ausführungen und Preisklassen. Wer nur kleine Rasenflächen hat, ist eventuell mit einer Motorsense bzw. einem Rasentrimmer gut bedient, da man mit dieser bzw. diesem auch schmale oder schwierige Flächen rund um Blumenanpflanzungen gut mähen kann. Einfache Rasentrimmer sind schon für unter 100 Euro zu bekommen. Die meisten Gärtner werden aber auf einen klassischen Rasenmäher zurückgreifen. Hier sollte man sich überlegen, ob man einen Elektro- oder Benzinrasenmäher kaufen möchte. Elektrorasenmäher sind deutlich leichter und damit handlicher, allerdings sind sie auch leistungsschwächer und haben ein Kabel, das insbesondere beim Mähen von Flächen mit vielen Sträuchern und Bäumen sehr lästig werden kann. Hier ist ein Benzinrasenmäher, der allerdings auch deutlich lauter und teurer in der Anschaffung ist, durchaus besser.

Für die Hecken, Sträucher und Bäume im Garten braucht man gute Heckenscheren. Wer nur wenige Gehölze hat, kann natürlich auf die klassische Heckenschere zurückgreifen, aber für alle, die sich die Arbeit erleichtern wollen, ist ein elektrischer Heckentrimmer oder eine Strauchschere zu empfehlen. Einfache Akku-Geräte sind hier ebenfalls schon für unter 100 Euro zu bekommen, aber professionellere Geräte sind deutlich teurer. Bei Akkuheckenscheren sollte man unbedingt auf die Qualität des Akkus achten, um ihn nicht ständig wechseln zu müssen. Interessant sind auch die Kombinationsgeräte, die für Rasen, Hecke und Baum die passenden Aufsätze liefern. So hat man ein Grundgerät mit Motor, an dem zum Beispiel eine Motorsense, eine Heckenschere oder ein Entaster angebracht werden kann.

Erweitertes Zubehör

Wer sehr große, zusammenhängende Rasenflächen hat, kann über die Anschaffung eines Aufsitzmäher, auch Rasentraktor genannt, nachdenken. Allerdings sind die Kosten recht hoch, da man mindestens 1.000 Euro investieren muss, wobei die Preisspanne nach oben offen ist. Heute wird schon bei 400 bis 500 m² Rasenfläche zu einem solchen Gerät geraten. Dabei muss man aber darauf achten, dass man auch genügend Abstellfläche hat. Wer viele Bäume oder Sträucher bzw. eine schmale Toreinfahrt besitzt, muss außerdem auf eine schmale Bauweise des Geräts Rücksicht nehmen, um keine Probleme zu bekommen. Die Vorteile gegenüber einem handgeführten Rasenmäher sind eindeutig. Die größere Schnittbreite und das bequeme Fahren auf einem Aufsitzmäher sorgen für viel Komfort in größeren Gärten mit viel Rasen.

Hat man viele Bäume und Sträucher im Garten, ist eine elektrische Astschere bzw. ein Hochentaster sinnvoll. Damit kann man bequem vom Boden aus, aber trotzdem präsize, Äste in Höhen von vier oder mehr Metern schneiden. Da beim Baumschnitt jedes Jahr viele Stürze passieren, ist die Investition in einen etwa 400 Euro teuren Hochentaster durchaus sinnvoll und erleichtert die Arbeit ungemein.

Will man das anfallende Schnittgut im Garten für eine dekorative Mulchschicht oder für den Kompost wiederverwenden, braucht man einen Häcksler. Die klassischen Häcksler haben ein Messerschneidwerk, das sehr effektiv ist, aber häufig unter Verstopfungen leidet. Außerdem haben sie einen relativ hohen Stromverbrauch und eine vergleichbar hohe Lautstärke gegenüber den teureren Walzschneidmaschinen. Daher greifen heute viele Gartenfreunde auf letzteres Gerät zurück. Die hohen Anschaffungskosten lohnen sich aber nur bei regelmäßigem Gebrauch. Der entstehende Mulch kann sehr vielseitig eingesetzt werden und dient zur Bodenverbesserung, Unkrautverhinderung und hält den Boden feucht.

Profi-Equipment

Für gepflegte Rasenflächen braucht man einen Vertikutierer. Dieses Gerät ritzt die Grasnarbe an und entfernt so lästiges Moos und durchlüftet den Rasen. Einen guten Vertikutierer bekommt man ab etwa 500 Euro. Zwar gibt es auch preiswertere Geräte, aber diese sind oft anfällig für Schäden. Daher sollte man sich gut überlegen, ob man nicht eher in ein teureres Gerät investiert. Tipp: Man kann sich auch – wenn man sich gut versteht - mit den Nachbarn zusammenschließen und ein solches gemeinsam Gerät kaufen.

Hat man viele Laub abwerfende Bäume und Sträucher muss man jedes Jahr im Herbst viele Blätter zusammenharken. Wer sich auf großen Flächen die Arbeit erleichtern will, sollte sich einen Laubsauger anschaffen. Ein Laubsauger ist auch für schwierige oder schwer zugängliche Flächen, wie Rabatten, Mauern und bepflanzte Hänge gut geeignet. Auch bei den Laubsaugern unterscheidet man in elektrisch betriebenen und solchen mit Benzinmotor. Außerdem gibt es tragbare und fahrbare Modelle. Günstig ist es, wenn das Gerät einen integrierten Häcksler besitzt, da so das Volumen enorm reduziert wird. Eine Blasfunktion ist eine weitere praktische Funktion, die aber nicht alle Geräte besitzen.

Eine Kettensäge ist nur für diejenigen, die dickere Äste und Baumstämme sägen müssen, geeignet. Für die meisten Gärtner reichen einfache und leichtere Elektrokettensägen, während diejenigen, die in den Wald gehen, um „Holz zu machen“, meist auf Kettensägen mit Benzinmotor zurückgreifen. Da dieses Gerät recht gefährlich ist, sollte man sich allerdings eine Anschaffung gut überlegen.


* aktuelles Angebot inklusive Versandkosten und MwSt.
Händlerbereich AGB Datenschutz Impressum Presse Jobs Partner Blog Widgets
Trusted Shops Gütesiegel PCI Gütesiegel Der Name "gimahhot" stammt aus der althochdeutschen Sprache des 8. Jahrhunderts und bedeutet "gemacht". Mit dem klassischen Handschlag und einem "gimahhot" wurde schon damals der Handel perfekt gemacht.